Kostenlose Hotline aus Deutschland

0800 - 48 68 747

Wir sind bis 22 Uhr für Sie da!

60 € Reisegutschein für Ihren nächsten Urlaub

Reise- und Urlaubsinfos - Kanaren allgemein

Die Kanaren sind eine Inselgruppe, welche in der Geografie zu Afrika gehören, politisch aber bilden sie eine der siebzehn autonomen Gemeinschaften Spaniens. Zu den im Atlantik liegenden Kanaren gehören sieben Hauptinseln, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, La Gomera, La Palma und El Hierro. Neben den Hauptinseln gibt es noch zahlreiche kleinere Nebeninsel, welche zum Teil unbewohnt sind.

Jedes Jahr reisen zahlreiche Touristen auf die Inseln, um hier einen entspannten Urlaub zu verbringen. Da die Kanaren nicht nur über zahlreiche Strände verfügen, sondern auch über eien Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, lohnt sich eine Reise auf die Inseln auch für Liebhaber der Kultur. Auch Sportliebhaber kommen hier voll und ganz auf Ihre Kosten.

Bei einer Reise auf die Insel Teneriffa können Sie den Pico del Teide besteigen. Er ist mit 3718 Metern der höchste Berg Spaniens. Eine der schönsten Städte auf der Insel ist Puerto de la Cruz. Hier können Sie in der Calle Las Lonjas 1 das königliche Zollhaus, welches im Jahre 1620 erbaut wurde, bewundern. Auch die Burg des San Felipe in der Paseo de Luis Lavaggi, sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Erbaut wurde die Burg zwischen 1630 und 1644, damals diente sie der Abwehr von Piraten. Heute dient sie als Platz für die verschiedensten Ausstellungen. Nur die große Kanone vor der Tür erinnert an Ihre eigentliche Aufgabe zurück.

Sollte Ihre Reise Sie auf die Insel Gran Canaria verschlagen haben, sollten Sie unbedingt der Stadt Las Palmas einen Besuch abstatten. Mit dem Bau der Kathedrale Santa Ana wurde 1497 begonnen. 1570 musste das Bauen aus Geldmangel jedoch abgebrochen werden, sodass sie erst im 19. Jahrhundert fertig gestellt werden konnte. Direkt an der Kathedrale finden Sie das Museo Diocesano de Arte. Von einem Seiteneingang können Sie von dort aus einen Blick in die Kathedrale werfen.

Da der Tourismus auf den Kanaren immer weiter zugenommen hat, entstanden in den letzten Jahren zahlreiche neue Hotels, sodass Sie hier die freie Auswahl haben. Viele von ihnen befinden sich direkt am Strand, sodass Sie direkt von den Hotels aus, an die wunderschönen Strände gehen können. Sollten Sie sich bei Ihrer Reise auf Entdeckungstour über die Insel machen, werden Sie auf zahlreiche malerische Buchten stoßen, an denen Sie vielleicht ganz allein die Schönheiten der Kanaren genießen können.

Zurück zur Länderübersicht