Kostenlose Hotline aus Deutschland

0800 - 48 68 747

Wir sind bis 22 Uhr für Sie da!

60 € Reisegutschein für Ihren nächsten Urlaub

Reise- und Urlaubsinfos - Galicien

Galicien ist eine der autonomen Gemeinschaften und liegt im Nordwesten Spaniens. Die Region teilt sich in die vier Provinzen A Coruna, Lugo, Ourense und Pontevedra. Auf einer Fläche von 29574 km² leben hier 2771341 Einwohner unterschiedlicher Altersklassen.

Neben den eigentlichen Einwohnern befinden sich jährlich zahlreiche Touristen in der Region. Besonders die vielen wunderschönen Strände an denen Sie sich toll erholen können oder auch die verschiedensten Sportarten wie das Surfen oder Drachenfliegen ausprobieren können, sind eine Reise wert.

Galicien bietet aber auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, welche Sie sich bei Ihrer Reise auf keinen Fall entgehen lassen sollten. In der Stadt Santiago de Compostela finden Sie die Pilgerkathedrale aus dem 11. bis 18. Jahrhundert. Hinter dem Haupteingang empfängt Sie gleich der berühmte Portico de la Gloria. An hohen Festtagen können Sie hier erleben, wie der riesige Weihrauchwerfer in Gebrauch genommen wird. Direkt an der Kathedrale befindet sich ein Museum, mit dieser Eintrittskarte erwerben Sie gleichzeitig den Eintritt in den erzbischöflichen Palast und das königliche Pantheon.

Zum Einkaufen lädt hier der Wochenmarkt an der Praza de Abastos ein. Neben vielen frischen Lebensmitteln haben Sie hier auch die Möglichkeit das eine oder andere Schnäppchen an traditionellem Kunsthandwerk zu machen. Freunde und Bekannte freuen sich sicher über so tolle Mitbringsel von Ihrer Reise.

Nach dem Einkaufsbummel können Sie dann im Restaurant Toni Vicente in der Avenida Rosalia einkehren. Hier werden Sie mit vielen verschiedenen Gerichten verwöhnt, welche zum größten Teil aus frischen Meeresfrüchten bestehen. Zum Essen sollten Sie unbedingt einen der Weine aus der Region probieren.

Bei einem Besuch außerhalb der Stadtmauern werden Sie auf das kleine Fischerörtchen Muros stoßen. Hier treffen Sie die Einheimischen bei der Arbeit an. Am Kai laufen am frühen Morgen viele kleine Fischerboote aus, welche erst am späten Abend zurückkommen. Dann warten schon viele Restaurantbesitzer auf Sie, um die frische Ware gleich weiter zu verarbeiten. Ganz frisch ist der Fisch im Restaurant Don Bodegon direkt am Kai. Der Besitzer hat einen Fußweg von 5 Minuten. So kann es sein das Sie einen Fisch auf den Teller bekommen, welcher vor einer Stunde noch im Meer schwamm.

Zurück zur Länderübersicht