Kostenlose Hotline aus Deutschland

0800 - 48 68 747

Wir sind bis 22 Uhr für Sie da!

60 € Reisegutschein für Ihren nächsten Urlaub

Reise- und Urlaubsinfos - Costa Dorada

Sie sind auf der Suche nach einem traumhaften Badeparadies? Die Costa Dorada oder Daurada, auch „goldene Küste“ genannt, verläuft um den gesamten Küstenbereich der Provinz Tarragona und ist einfach ideal zum Baden. Sie werden sich dort so wohl und in Ihrem Element fühlen, wie ein Fisch im Wasser.

Der 216 km lange Küstenstreifen im Nordosten Spaniens, der sich von Vilanova i la Geltrú im Norden bis zum unmittelbar südlich des Ebrodeltas gelegenen Alcanar im Süden erstreckt, lockt mit seinen feinen und wunderbar sanft abfallenden Sandstränden. Statt steiniger Felsküsten gibt es hier jede Menge Badegelegenheiten.

Nach dem Baden bietet es sich an, Salou, das Touristenzentrum an der Costa Dorada/Costa Daurada zu besuchen. Salou liegt etwa 40 km von der Provinzhauptstadt Tarragona entfernt und ca. 120 km südlich von Barcelona. Die Strandpromenade wurde in den letzten Jahren rundum verschönert. Am Ende der Strandpromenade liegt der Brunnen "Font Lluminosa", der abends ständig Farbe und Formen seiner Fontänen ändert. Salou ist bekannt für sein aufregendes Nachtleben, das erst weit nach 24 Uhr richtig in Schwung kommt. Hier können Sie die Nächte durch tanzen.

Architekturbegeisterte dürfen sich auf keinen Fall, die an der Passeig de Jaume I liegende Villa Casa Bonet entgehen lassen, die vom Architekten Domènech Sugranyes i Gras, einem Schüler des bekannten Antoni Gaudi, entworfen wurde.

Ein Besuch im nahegelegenen Themenpark Port Aventura, dem größten spanischen Freizeit Ressort, lohnt sich ganz besonders. Zum Freizeitpark Port Aventura gehört die weit über die Landesgrenzen hinweg bekannte Achterbahn Dragon Khan und die zwei parallel fahrenden Holzachterbahnen Stampida. Der Park begeistert mit vielen Shows und mit der, in der Hauptsaison stattfindenden, preisgekrönten Show Fiestaventura. Der Freifallturm Hurakan Condor ist 103 m hoch, die Fallhöhe beträgt 86 m und die höchste Fallgeschwindigkeit beträgt beeindruckende 115 km/h. Ein Ausflug nach Port Aventura wird nicht nur für die Kinder ein unvergesslicher Tag!

Zurück zur Länderübersicht