Kostenlose Hotline aus Deutschland

0800 - 48 68 747

Wir sind bis 22 Uhr für Sie da!

60 € Reisegutschein für Ihren nächsten Urlaub

Reise- und Urlaubsinfos - Pico - Azoren

Die zweitgrößte Azoreninsel ist die Insel Pico. Pico – das bedeutet eigentlich klein, aber Sie werden sehen, dass auf es auf der Insel viele großartige Dinge zu sehen und zu erleben gibt.

Die bedeutendsten Orte auf der Insel sind der Fährhafen Madalena im Westen, Lajes do Pico im Süden und im Norden Sao Roque.

Der Name der Insel kommt von dem 2.351 Meter hohen Vulkan Ponta do Pico, der nicht nur der höchste Berg der Azoren, sondern auch der höchste Berg Portugals ist. Im Osten des Vulkans erstreckt sich eine Hochebene mit kleineren Vulkankratern und –kegeln. Auf dieser Hochebene werden größere Rinderherden gehalten.

Wenn Sie nach Pico kommen, werden Sie sehen, dass der Berg die Insel prägt. Er ragt majestätisch über die grünen Küstenlandschaften, seine Höhlen laden zu spannenden Erkundungen ein und die Lava-Klippen verschaffen Ihnen interessante Ausblicke und Spaziergänge. Diese Insel ist genau das Richtige für Sie als Naturliebhaber.

Aber nicht nur die Natur macht Pico so interessant. Die Weingärten von Pico sind von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden; da durch die Lava-Mauern die Wärme gespeichert wird, ist der Wein von höchster Qualität. Genießen Sie den meist roten und schweren Wein mit seinem aufgrund der vulkanischen Erde einzigartigen Aroma. Schon im 19. Jahrhundert wurde dieser Wein sogar an den Zarenhof nach Sankt Petersburg exportiiert. Probieren Sie in einer der zahlreichen Adegas (Weinkeller) auch den selbstgebrannten Aguardente. Damit der Tag für Sie nach dem Genuß des Weines nicht zu schnell zu Ende ist, sollten Sie dafür sorgen, dass Sie auch eine gute Grundlage mit Magen haben. Sehr zu empfehlen ist ein Abstecher in das Käsedorf Sao Joao, das für seinen vorzüglichen Käse berühmt ist.

Pico gilt als Mekka für Whale-Watching. Seit ungefähr 20 Jahren hat sich ein sanfter Waltourismus entwickelt. Starten Sie von Lajes oder Madalena aus, um die großen Riesen des Meeres zu beobachten. In Madalena können Sie auch eine Ausfahrt buchen, bei der Sie mit wildlebenden Delphinen schnorcheln können. Lassen Sie sich diese Abenteuer nicht entgehen.

Zurück zur Länderübersicht