Kostenlose Hotline aus Deutschland

0800 - 48 68 747

Wir sind bis 22 Uhr für Sie da!

60 € Reisegutschein für Ihren nächsten Urlaub

Reise- und Urlaubsinfos - Jamaika

Jamaika ist ein Inselstaat innerhalb des Commonwealth of Nations in der Karibik. Die ehemalige Kolonie ist aufgrund sozialer und wirtschaftlicher Probleme, aber auch wegen der vielseitigen Kultur bekannt. Jamaika ist eine der größten Inseln der Großen Antillen. Es liegt etwa 150 Kilometer von Kuba, aber auch in etwa ähnliche Distanz entfernt von Haiti und der Dominikanischen Republik entfernt.

Die Hauptinsel von Jamaika ist etwa 230 Kilometer lang und durchschnittlich 50 Kilometer breit. Eine besonders grüne Insel mit tropischem Klima geprägt vom Nordostpassat. Die jährlichen Temperaturunterschiede sind gering. Jährlich besuchen etwa 2 1/2 Millionen Touristen Jamaika, eine der Haupteinnahmequellen der Insel. Aufgrund zahlreicher ausländischer Investoren verlässt jedoch ein Großteil des Geldes diese Insel wieder, so dass diesbezüglich wirtschaftliche Probleme entstehen.

Von alle dem merkt man bei einem Besuch dieser wunderschönen Insel jedoch nichts. Kilometerlange Strände und eine unverwechselbare Kultur sorgen für ein ausgezeichnetes Urlaubsfeeling. Wenn Sie sich für einen Besuch der Insel entscheiden, sollten Sie unbedingt von der jamaikanischen Küche kosten. Diese ist sehr vielfältig und sowohl von afrikanischen und asiatischen, als auch europäischen Einflüssen geprägt. Hier werden vor allem lokal erzeugte Produkte verwendet, vornehmlich Fisch.

Sportlich können Sie sich auf Jamaika ebenfalls auslassen – die verbreitetste Sportart ist Cricket, wohl aufgrund der britischen Kolonialmacht. Nutzen Sie die Gelegenheit, wenn Sie einige Stunden dieses Spiel ausprobieren können.

Wer fremde Kulturen schätzt, der findet auf Jamaika einen hervorragenden Ort, um die freien Tage im Jahr zu verbringen. Bekannt für Jamaika ist die Gruppierung der Rastafari – kaum eine andere Gruppe prägt das Bild Jamaikas im Ausland so sehr wie diese. Anhänger dieser Gruppe sind auf der ganzen Insel zu finden und an Ihren sogenannten Dreadlocks zu erkennen. Bekannt sind sie ebenfalls für ihren Cannabiskonsum, was das Bild der Jamaikaner im Ausland ebenfalls prägt.

Wenn Sie sich jedoch für Jamaika entscheiden, haben Sie mit Sicherheit eine gute Wahl getroffen, denn nirgendswo sonst erleben Sie eine sich so von der europäischen Kultur unterscheidende Lässigkeit wie hier.

Zurück zur Länderübersicht