Kostenlose Hotline aus Deutschland

0800 - 48 68 747

Wir sind bis 22 Uhr für Sie da!

60 € Reisegutschein für Ihren nächsten Urlaub

Reise- und Urlaubsinfos - Sardinien

Sardinien – eine Insel im Thyrrenischen Meer, mit einer Fläche von ca. 24.000 Quadratkilometern die drittgrößte italienische Region besteht zu zwei Dritteln aus Hügelland, der Rest sind in ungefähr gleichen Teilen Gebirge und Ebenen. Sie können also auf Sardinien sowohl einen wunderbaren Wander- bzw. auch Bergwanderurlaub verbringen, als auch einen schönen Strandurlaub.

Sie können bergsteigen, der höchste Berg, der Punta la Marmora ist immerhin über 1800 Meter hoch. Er liegt im „Dach“ Sardiniens, dem Gebirge Gennargentu. Dieser Name bedeutet eigentlich „Silberpass“ (argentu = Silber, genna = Pass) und kommt daher, dass es in dieser Gegend Silbererzvorkommen gibt. Aber es ist leider nicht anzunehmen, dass Sie, wenn Sie hier Urlaub machen, auf Silber oder gar Gold stoßen werden, auch wenn es angeblich hier auch Goldvorkommen geben soll. Auf was Sie aber stoßen werden, das ist der einzige Skilift Sardiniens an der Bruncu Spina. Es ist also möglich, dass Sie, wenn Sie im Winter nach Sardinien kommen, mitten im Mittelmeer Skilaufen können.

Auf Sardinien können Sie die üblichen Sportarten betreiben, wie schon erwähnt klettern, Ski laufen, aber auch wandern, schnorcheln, segeln und tauchen.

Und wenn Sie nach soviel Action auch mal etwas anderes sehen wollen, fahren Sie nach Arbatax, ein kleiner Ort mit ca. 1100 Einwohnern, der auf einer Halbinsel an der Ostküste liegt. Es ist auch einer der Fährhafen, durch die Sie die Insel vom Festland aus mit dem Schiff erreichen können. In Arbatax finden Sie eines der bedeutendsten Naturattraktionen Sardiniens – die Roten Felsen von Arbatax. Diese Felsen, die etwas versteckt in der Nähe des Hafens liegen werden Sie durch ihre Form, die den Spitzen einer Kathedrale ähnelt und durch ihre blutrote Farbe begeistern. Steigen Sie am Hafen auch auf den spanischen Turm oder genießen Sie die eindrucksvolle, dreieinhalbstündige  Fahrt mit der Schmalspurbahn nach Sadali durch die Bergwelt der Ogliastra und Barbagia di Seui.

Aber nicht nur Arbatax ist einen Besuch wert. Auch die anderen Orte auf Sardinien werden Sie begeistern, ebenso wie die Hauptstadt der Insel, Cagliari, deren Flughafen auch direkt von Deutschland angeflogen wird.

Zurück zur Länderübersicht